Silylierungsreagenzien

Thermo Scientific™ Methoxamin- (MOX-)Reagenz

Bereiten Sie Oxime von Steroiden und Ketosäuren vor der Silylierung mit dem Thermo Scientific™ Methoxamin- (MOX-)Reagenz vor.

Thermo Scientific™ MSTFA und MSTFA + 1 % TMCS Silylierungsreagenz

Thermo Scientific™ MSTFA und MSTFA + 1 % TMCS Silylierungsreagenz gewährleistet maximale Flüchtigkeit.

Thermo Scientific™ Tri-Sil TBT (TMSI:BSA:TMCS) Reagenz

Verwenden Sie eine Formulierung eines Katalysator-Silylierungsreagenzes für die Derivatisierung von Hydroxylen mit dem Thermo Scientific™ Tri-Sil TBT (TMSI:BSA:TMCS) Reagenz.

Thermo Scientific™ MSTFA und MSTFA + 1 % TMCS Silylierungsreagenz

Thermo Scientific™ MSTFA und MSTFA + 1 % TMCS Silylierungsreagenz gewährleistet maximale Flüchtigkeit.

Thermo Scientific™ HMDS (Hexamethyldisilazan)

Erweitert massiv den praktischen Anwendungsbereich von GC und verbessert die Chromatographieergebnisse bei der Silylierung von Zuckern und verwandten Substanzen.

Thermo Scientific™ MSTFA und MSTFA + 1 % TMCS Silylierungsreagenz

Thermo Scientific™ MSTFA und MSTFA + 1 % TMCS Silylierungsreagenz gewährleistet maximale Flüchtigkeit.

Thermo Scientific™ BSTFA Silylierungsreagenz

Erzielen Sie exzellente GC-Trennungen mit dem Thermo Scientific™ BSTFA Silylierungsreagenz.

Thermo Scientific™ BSTFA + 1 % TMCS-Silylierungsreagenz

Das Thermo Scientific™ BSTFA + 1 % TCMS-Silylierungsreagenz derivatisiert Verbindungen und ist ideal für schwer silylierbare Verbindungen.

Thermo Scientific™ MSTFA und MSTFA + 1 % TMCS Silylierungsreagenz

Thermo Scientific™ MSTFA und MSTFA + 1 % TMCS Silylierungsreagenz gewährleistet maximale Flüchtigkeit.

Thermo Scientific™ Tri-Sil TP (TMSI:Pyridin) Reagenz

Nutzen Sie für die Derivatisierung von Hydroxylverbindungen, speziell von Kohlenhydraten, das Thermo Scientific™ Tri-Sil TP (TMSI:Pyridin) Reagenz.

Thermo Scientific™ MSTFA und MSTFA + 1 % TMCS Silylierungsreagenz

Thermo Scientific™ MSTFA und MSTFA + 1 % TMCS Silylierungsreagenz gewährleistet maximale Flüchtigkeit.

Thermo Scientific™ MTBSTFA und MTBSTFA + 1 % TBDMCS Silylierungsreagenz

Erzeugen Sie stabile TBDMS-Derivate für die GC-Analyse mit dem Thermo Scientific™ MTBSTFA und MTBSTFA + 1 % TBDMCS Silylierungsreagenz.

Thermo Scientific™ Tri-Sil BP (BSA:Pyridin) Reagenz

Verwenden Sie eine Mischung aus Reagenz und Lösungsmittel für die Ein-Schritt-Derivatisierung mit dem Thermo Scientific™ Tri-Sil BP (BSA:Pyridin) Reagenz.

Thermo Scientific™ TMSI-Silylierungsreagenz

Verwenden Sie die stärkste verfügbare Silylierungssubstanz für Kohlenhydrate und Steroide: das Thermo Scientific™ TMSI-Silylierungsreagenz.

Thermo Scientific™ Tri-Sil HTP (HDMS:TMCS:Pyridin) Reagenz

Verwenden Sie eine Mischung aus Reagenz und Katalysatorlösungsmittel für die Ein-Schritt-Derivatisierung mit dem Thermo Scientific™ Tri-Sil HTP (HDMS:TMCS:Pyridin) Reagenz.

Thermo Scientific™ TMCS-Silylierungsreagenz

Katalysieren Sie die Derivatisierung von schwer silylierbaren Verbindungen mithilfe von Thermo Scientific™ TMCS-Silylierungsreagenz.

  spinner