missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

CD5 Maus Anti-Human, Super Bright 600, Klon: L17F12, eBioscience™

Monoklonaler Maus-Antikörper

Marke:  Invitrogen 63-0058-42

Weitere Details : Netto-Gewicht : 0.01000kg

 Weitere Artikel aus diesem Sortiment

Artikelnummer. 16321374

  • 290.00 € / 100 Stück

Voraussichtliches Versanddatum: 08-11-2021

Bitte Sie sich an, um diesen Artikel zu kaufen. Sie benötigen ein Web-Konto? Registrieren Sie sich noch heute!


Beschreibung

Beschreibung

Description: The L17F12 monoclonal antibody reacts with human CD5, a 67 kDa protein expressed by a majority of thymocytes and mature T cells and a subset of B cells. Signaling through the CD5 molecule activates T cells and binding of CD5 to its ligand on B cells, CD72, and plays an important role in T-B interaction and proliferation. Applications Reported: This L17F12 antibody has been reported for use in flow cytometric analysis. Applications Tested: This L17F12 antibody has been pre-titrated and tested by flow cytometric analysis of normal human peripheral blood cells. This can be used at 5 μL (0.5 μg) per test. A test is defined as the amount (μg) of antibody that will stain a cell sample in a final volume of 100 μL. Cell number should be determined empirically but can range from 10^5 to 10^8 cells/test. Super Bright 600 is a tandem dye that can be excited with the violet laser line (405 nm) and emits at 600 nm. We recommend using a 610/20 bandpass filter. Please make sure that your instrument is capable of detecting this fluorochrome. When using two or more Super Bright dye-conjugated antibodies in a staining panel, it is recommended to use Super Bright Staining Buffer (Product No. SB-4400) to minimize any non-specific polymer interactions. Please refer to the datasheet for Super Bright Staining Buffer for more information. Light sensitivity: This tandem dye is sensitive to photo-induced oxidation.

Dieses Fläschchen sowie gefärbte Proben müssen vor Licht geschützt werden. Fixierung: Proben können in IC Fixierungspuffer (Produktnr. 00-8222) (100 μl Zellprobe + 100 μl IC Fixierungspuffer) oder in 1-stufiger Fix/Lyse-Lösung (Produktnr. 00-5333) für bis zu 3 Tage im Dunkeln bei 4 °C mit minimaler Auswirkung auf Helligkeit und FRET-Effizienz/Kompensation gelagert werden. Einige Verallgemeinerungen hinsichtlich der Fluorophorleistung nach der Fixierung können vorgenommen werden, aber die klonspezifische Leistung sollte empirisch bestimmt werden. Anregung: 405 nm, Emission: 600 nm; Laser: Violettes Laser-CD5 ist ein67 humanes T-Lymphozyten-T-Ketten-transmembranes Glykoprotein. CD5 ist auf allen reifen T-Lymphozyten, den meisten Thymozyten und vielen T-Zellleukämien und Lymphomen vorhanden. CD5 reagiert auch mit einer Subpopulation aktivierter B-Zellen und kann als Rezeptor bei der Regulierung der T-Zellproliferation dienen. CD5 findet sich auf 95 % Thymozyten und 72 % der peripheren Blut-Lymphozyten. In Lymphknoten wird die Hauptreaktivität in T-Zell-Bereichen beobachtet. CD5 wird von vielen T-Zellen-Leukämien, Lymphomen und aktivierten T-Zellen exprimiert. Zu den Erkrankungen, die mit CD5-Dysfunktion assoziiert sind, gehören Thymuskrebs und Richtersyndrom.
Spezifikation

Spezifikation

CD5
Monoclonal
5 μl/Test
PBS with BSA and 0.09% sodium azide; pH 7.2
P06127
CD5
IgG2a, kappa
100 Tests
4° C, store in dark, DO NOT FREEZE!
Primary
921
Flow Cytometry
L17F12
Super Bright 600
CD5
Liquid
Mouse
Affinity chromatography
RUO
Antibody
Monoclonal
Human
Videos
Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation
Zertifikate