missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

DWK Life Sciences DURAN™ Exsikkator-Deckel, für normale NS-Hähne (NS 24/29), Typ NOVUS, passend für alle Unterteil-Typen

Der Exsikkatordeckel dient zur Abdeckung bzw. dem Verschluss des Exsikkator-Unterteils.

76.65 € - 170.00 €

Spezifikation

Material Borosilikatglas 3.3
Mehr Spezifikationen ansehen

Produkte 5
Produktcode Marke Beschreibung Preis Menge & Verfügbarkeit  
Produktcode Marke Beschreibung Preis Menge & Verfügbarkeit  
10559821
Unterlagen ansehen
DWK Life Sciences
244205704
DN 150
88.51 €
1 Stück
Alternative Produkte anzeigen
Sparen Sie bis zu 
»
Voraussichtliches Versanddatum: 24-09-2021
Zum Warenkorb hinzufügen
 
10645241
Unterlagen ansehen
DWK Life Sciences
244206109
DN 200
95.89 €
1 Stück
Alternative Produkte anzeigen
Sparen Sie bis zu 
»
Voraussichtliches Versanddatum: 24-09-2021
Zum Warenkorb hinzufügen
 
10007780
Unterlagen ansehen
DWK Life Sciences
244206906
DN 300
170.00 €
1 Stück
Alternative Produkte anzeigen
Sparen Sie bis zu 
»
Voraussichtliches Versanddatum: 24-09-2021
Zum Warenkorb hinzufügen
 
10352861
Unterlagen ansehen
DWK Life Sciences
244204605
DN 100
76.65 €
1 Stück
Alternative Produkte anzeigen
Sparen Sie bis zu 
»
Voraussichtliches Versanddatum: 24-09-2021
Zum Warenkorb hinzufügen
 
10568281
Unterlagen ansehen
DWK Life Sciences
244206606
DN 250
119.00 €
1 Stück
Alternative Produkte anzeigen
Sparen Sie bis zu 
»
Voraussichtliches Versanddatum: 21-09-2021
Zum Warenkorb hinzufügen
 
Beschreibung

Beschreibung

Der DURAN™ Exsikkator ist ein vakuumgeeignetes Laborgefäß mit Schliffdeckel, welches zur Aufbewahrung von feuchtigkeitsempfindlichen Substanzen sowie zum Trocknen feuchter Produkte verwendet wird. Abgetrennt durch eine Siebplatte (aus Metall oder Porzellan) wird im unteren Teil des Exsikkatorunterteils ein Trocknungsmittel eingebracht, welches die Feuchtigkeit der zu trocknenden Substanz, plaziert auf der Siebplatte, bindet. Zur Beschleunigung des Trocknungsvorgangs kann ggf. ein Vakuum angeschlossen werden, da durch einen geringeren Druck im Exsikkator die Flüssigkeit schneller verdunstet. Das Vakuum wird über einen Absperrhahn-Anschluss angelegt. Zum leichteren Lösen des Deckels muss der Planschliff des Exsikkators gut gefettet sein, da nach dem Evakuieren der Deckel auf das Unterteil gepresst wird. Alle DURAN™ Exsikkatoren sind vakuumfest, d. h. sie können bis zum technisch maximal möglichen Vakuum eingesetzt werden.
  • Dichter Verschluss durch Normschliff
  • Passend für alle Unterteil-Typen
  • NOVUS-Typ mit Normschliff-Tubus (NS 24/29) im Deckel
Spezifikation

Spezifikation

Borosilikatglas 3.3
Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Produktzertifizierungen