missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

DWK Life Sciences DURAN™ pressure plus+ Laborflasche Protect, mit DIN 168-1 Gewinde, GL 45, kunststoffummantelt, graduiert

Druck- und vakuumfeste Laborglasflaschen aus Glas mit Kunststoff-Sicherheitsbeschichtung.

Marke:  DWK Life Sciences 218155408

Weitere Details : CAS : 000-00-0 Netto-Gewicht : 5.85000kg

 Weitere Artikel aus diesem Sortiment

Artikelnummer. 13107256

  • 314.00 € / 10 Stück


Verfügbar ab
28-10-2020
Zum Warenkorb hinzufügen

Beschreibung

Beschreibung

Die DURAN™ pressure plus+ GL 45 Protect Laborflaschen bieten eine sicherere Option für Laboranwendungen mit Vakuum oder Druck. Standard-Laborglasflaschen sind nicht dafür konzipiert Druckdifferenzen sicher standzuhalten. Durch eine veränderte Geometrie haben die pressure plus+ Flaschen eine garantierte Druckfestigkeit und bieten somit optimale Sicherheit sowohl für den Anwender als auch den Inhalt. Die spezielle Geometrie entspricht weiterhin der ISO 4796-1:2016, um die Gerätekompatibilität zu gewährleisten. Die pressure plus+ Flaschen sind nach DIN EN 1595 zertifiziert. Die Flaschen sind aus hochreinem, klarem USP/EP Typ I Borosilikatglas 3.3 geformt, das für sein hervorragendes thermisches Verhalten und seine hohe Beständigkeit gegen chemische Einflüsse bekannt ist. Das Glas ist mit einer klaren PU-Kunststoffbeschichtung versehen, die dem Benutzer und dem Inhalt im Fall eines Bruchs durch einen Aufprall Schutz bietet. Die Flaschen verfügen über eine leicht lesbare, abgestufte Volumenskala und ein Beschriftungsfeld aus dauerhaft blauer Emaille. Die dauerhaft aufgedruckte Chargenkennung (Retrace Code) auf jeder Flasche garantiert die vollständige Rückverfolgbarkeit der Fertigung.
  • Die Beschichtung bietet einen Kratz-, Auslauf*- und Splitterschutz* (* gilt nur für 5000 ml Flaschen und weniger)
  • Hohe Beständigkeit und lange Lebensdauer durch die Beschichtung
  • Garantierte Vakuum- bzw. Druckfestigkeit von –1 bar bis + 1,5 bar durch eine geänderte Geometrie (angelehnt an ISO 4796-1)
  • Die besondere Geometrie entspricht nach wie vor ISO 4796-1:2016, um die Gerätekompatibilität zu bewahren
  • Höchste Sicherheit für den Anwender bei Arbeiten unter Druck und Vakuum
  • Für volles Vakuum ps = -100 kPa geeignet
  • Geprüfte Druckbeständigkeit nach DIN EN 1595
  • Eingebranntes und daher dauerhaft haltbares blaues Druckbild zur optischen Unterscheidung von der Standard-Laborflasche
  • Leicht ablesbare Skala mit Strichteilung zur Messung des Inhalts
Spezifikation

Spezifikation

ja
1000 mL
ohne Ausgießring und Schraubverschluss
10/Pk.
101 mm
Vacuum Filtration; Collection of Samples Under Pressure; Storage of Volatile Sovents; Storage of Gas Generating Materials
Boro 3.3, Polyurethane
GL 45
Videos
Dokumentation