missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Cytiva (Formerly GE Healthcare Life Sciences) Ni Sepharose™ Excel

Ni Sepharose zeichnet sich durch hervorragende Affinitätsmedien für die Erfassung und Reinigung von Histidin-getaggten Proteinen aus, die durch Metallchelatchromatographie (IMAC) in eukaryotische Zellkulturüberstände abgesondert werden.

Marke:  Cytiva (Formerly GE Healthcare Life Sciences) 17371201

Weitere Details : Netto-Gewicht : 0.07200kg


 Weitere Artikel aus diesem Sortiment

Artikelnummer. 13415187

  • 398.00 € / 25 Milliliter

Verfügbar ab
07-10-2020

Bitte Sie sich an, um diesen Artikel zu kaufen. Sie benötigen ein Web-Konto? Registrieren Sie sich noch heute!


Beschreibung

Beschreibung

Ni Sepharose Excel ermöglicht das direkte Laden von Proben ohne umfangreiche und zeitaufwändige Vorbehandlungsverfahren.

  • Direktes Laden eukaryotischer Zellkulturproben mit sezernierten Histidin-getaggten Proteinen mit beibehaltenem Bindungsvermögen.
  • Höhere Ausbeute an Target-Proteinen; geringere Zersetzung durch reduzierte und vereinfachte Probenhandhabung
  • Sie können zwischen verschiedenen Formaten für das Screening und die präparative Aufreinigung Histidin-getaggter Proteine wählen.
  • Ni Sepharose Excel ist ein IMAC-Medium, vorgeladen mit Nickel-Ionen, die sehr stark an einen Chelatliganden gebunden sind. Dies ermöglicht das Laden von Proben, die normalerweise das Abscheiden von Metallionen verursachen.
  • Ni Sepharose Excel wurde hauptsächlich für die Erfassung und Aufreinigung Histidin-getaggter Proteine entwickelt, die aus eukaryotischen Zellen wie z. B. Insektenzellen oder CHO-Zellen in Zellkulturüberstände sezerniert werden.

Spezifikation

Spezifikation

0.01 M HCl und 0.01 mol NaOH (eine Woche),10 Millimolar EDTA, 5 Millimolar DTT, 1 Mol NaOH, 5 Millimolar TCEP, 20 Millimolar beta-Mercaptoethanol und 6 Mol Guanidin-HCl (24 Stunden), 500 Millimolar Imidazol und 100 Millimolar EDTA (2 Stunden), 30 %iges 2-Propanol
25 ml
150 bis 600 cm/h
90μ m
4° bis 30 °C
Ni Sepharose Excel Chromatographie-Medien
Erfassung und Aufreinigung His-getaggter Proteine, die durch Immobilisierte-Metallionen-Affinitätschromatographie (IMAC) in eukaryotische Zellkulturüberstände sezerniert werden
2 bis 12
6 % hochvernetzte Agarose
Videos
Sicherheit und Handhabung

Sicherheit und Handhabung

Signalwort
  • Achtung

Gefahrenkategorie
  • Entzündbare Flüssigkeit Kategorie 3

Gefahrenhinweis
  • H226-Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
  • EUH208-Enthält Nickel. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Sicherheitshinweis
  • P280-Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P210-Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen ndquellen fernhalten. Nicht rauchen.
  • P303+P361+P353-BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
  • P501b-Inhalt/Behälter gemäß den örtlichen/regionalen/nationalen/internationalen Vorschriften zuführen.

Ergänzende Informationen
  • MIXTURE LIST-Enthält: ethanol
  • UNKNOWN ACUTE-16.5 Prozent des Gemisches bestehen aus einem oder mehreren Bestandteilen unbekannter Toxizität.

Dokumentation