missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Glycidyl-Methacrylat, stabilisiert 97 %, ACROS Organics™

Marke:  Acros Organics 165890025

Weitere Details : CAS : 106-91-2 Netto-Gewicht : 2.50000kg Transport : UN number : 2922 Chem class : 8 Pack group : III


Menge 2.5kg
Verpackung Glasflasche

 Weitere Artikel aus diesem Sortiment

Artikelnummer. 11904961

  • 305.00 € / 2.50 Kilogramm

Voraussichtliches Versanddatum: 19-08-2021

Bitte Sie sich an, um diesen Artikel zu kaufen. Sie benötigen ein Web-Konto? Registrieren Sie sich noch heute!


Beschreibung

Beschreibung

Spezifikation

Chemische Identifikatoren

106-91-2
142.154
glycidyl methacrylate, 2,3-epoxypropyl methacrylate, sy-monomer g, glycidol methacrylate, acriester g, blemmer g, blemmer gma, light ester g, glycidylmethacrylate, 2-methacryloxy methyl oxirane
2-Oxiranyl-methyl2-methyl-2-propenoat
C7H10O3
VOZRXNHHFUQHIL-UHFFFAOYSA-N
7837
CC(=C)C(=O)OCC1CO1

Spezifikation

Glycidyl methacrylate
76°C
Glasflasche
50 to 150ppm MEHQ
189.0°C
-41.0°C
106-91-2,150-76-5
C7H10O3
Solubility in water: insoluble. Other solubilities: miscible in almost all common organic solvents
CC(=C)C(=O)OCC1CO1
142.154
142.15
97%
1.0700g/mL
Authentic
1.4490 to 1.4510
0.1% Max. (K.F.)
Nicht ausgewiesen
2.5kg
97%
glycidyl methacrylate, 2,3-epoxypropyl methacrylate, sy-monomer g, glycidol methacrylate, acriester g, blemmer g, blemmer gma, light ester g, glycidylmethacrylate, 2-methacryloxy methyl oxirane
VOZRXNHHFUQHIL-UHFFFAOYSA-N
2-Oxiranyl-methyl2-methyl-2-propenoat
7837
Flüssig
Videos
Sicherheit und Handhabung

Sicherheit und Handhabung

Produktidentifikator
  • Glycidyl methacrylate, stabilized

Signalwort
  • Gefahr

Gefahrenkategorie
  • Akute Toxizität Kategorie 3
  • Akute Toxizität Kategorie 4
  • Karzinogenität Kategorie 1B
  • Schwere Augenschädigung/Augenreizung Kategorie 1
  • Keimzellmutagenität Kategorie 2
  • Reproduktionstoxizität Kategorie 1B
  • Inhalationsallergen Kategorie 1
  • Hautreizende/-ätzende Wirkung Kategorie 1C
  • Spezifische Zielorgan-Toxizität bei einmaliger Exposition Kategorie 1

Gefahrenhinweis
  • H317-Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H318-Verursacht schwere Augenschäden.
  • H370-Schädigt die Organe.
  • H314-Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
  • H350-Kann Krebs erzeugen.
  • H360F-Kann die Fruchtbarkeit beeinträchtigen.
  • H341-Kann vermutlich genetische Defekte verursachen.
  • H311-Giftig bei Hautkontakt.
  • H302-Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.

Sicherheitshinweis
  • P280-Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P301+P330+P331-BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
  • P303+P361+P353-BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
  • P304+P340-BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
  • P305+P351+P338-BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P310-Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/anrufen.

Sicherheitsdatenblatt (SDS) Dokumentation
Zertifikate