missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Hamilton™ Spritzen für CTC/LEAP GC PAL Autosampler: Mikroliter

Für PAL GC-xt, PAL COMBI-xt, PAL COMBI-xt erweiterte und andere Autosamplersysteme entwickelt.

Marke:  Hamilton™ 203363

Weitere Details : Netto-Gewicht : 0.01000kg

 Weitere Artikel aus diesem Sortiment

Artikelnummer. 11567684

  • 89.85 € / 1 Stück

Verfügbar ab
05-03-2021

Bitte Sie sich an, um diesen Artikel zu kaufen. Sie benötigen ein Web-Konto? Registrieren Sie sich noch heute!


Beschreibung

Beschreibung

Sortiment an standardmäßigen und individuellen CTC Autosamplerspritzen, die auf höchstmögliche Genauigkeit ausgelegt sind. Diese Spritzen der C-Linie zeichnen sich außerdem durch ein neues Versiegelungssystem auf Grundlage einer neuartigen Metallfeder aus und gewährleisten damit eine höhere Dichtigkeit, hervorragende Leistung über einen breiten Temperaturbereich und Temperaturverläufe, eine längere Lebensdauer im Vergleich zu herkömmlichen Headspace-Spritzen sowie eine höhere Genauigkeit und Wiederholbarkeit der Headspace-GC-Analysen. Die Spritzen dieser Kategorie gehören entweder zu den Mikroliterspritzen der Serien 700 und 7000 oder zu den gasdichten Spritzen der Serien 1700 und 1000. Die Mikroliterspritzen sind mit einem von Hand in den Glaszylinder eingepassten Edelstahlkolben versehen und für die Probenahme von Flüssigkeiten konzipiert. Die gasdichten Spritzen sind mit einer Kolbenspitze aus PTFE versehen, die eine dichte Verbindung zwischen Spritzenkörper und Kolben gewährleistet und damit die Probenahme von Flüssigkeiten und Gas ermöglicht.

  • Die Konstruktion aus PTFE/Polymer gewährleistet eine bessere Temperaturstabilität
  • Einfache Installation dank Flanschkonstruktion
  • Der einstellbare Kolben gewährleistet ein gewisses Spiel an der Kolbenspitze
  • Ansatz und Nadeln sind auf die Verhinderung einer Übertragung ausgelegt
Spritzenabschlüsse der C-Linie
  • Die Ausführung mit fester Nadel (FN) ermöglicht einen direkten Anschluss der Nadel an den Spritzenkörper und verhindert einen Kontakt zwischen Lösungsmittelprobe und Klebstoffen und damit eine geringere Übertragungskontamination
  • Die Ausführung mit zementierter Spezialnadel (SN) zeichnet sich durch die gleichen Merkmale aus wie die zementierte Standardnadel, jedoch in einer speziellen Länge
  • Der Rändelansatz (KH) mit abnehmbarer Baugruppe aus Kolben und Nadel kommt ausschließlich bei den Spritzen der Serie 7000 zum Einsatz
Headspace-Spritzenabschlüsse
  • Zementierte Nadel mit Luer-Spitze (LTN) für Spritzen mit mittleren Volumen
  • Die Nadeln werden an einem der Nullmarke entsprechenden Punkt in der Glasspritze zementiert, um das Totvolumen auf das Innenvolumen der Nadel zu beschränken
  • Nicht autoklavierbar
  • Die Nadelstärke wird durch das Spritzenvolumen bestimmt und ist nicht vom Anwender auswählbar

Nadelspitzenausführungen

  • Nadelspitzenausführung 2: Spitze, angeschrägte, gebogene, nicht bohrende Nadelspitze, empfohlen zum Durchstechen von Septen
  • Nadelspitzenausführung 5: Konische Nadel mit seitlichem Anschluss zum nicht-stanzenden Durchstechen von Septen, feinen Folien und Kunststoffen
  • Nadelspitzenausführung: Spezielle konische Nadelspitze für Autosamplerspritzen; die nicht-stanzende Kanülenspitze wird zum Durchstechen von Septen empfohlen

Spezifikation

Spezifikation

Befestigt
Microliter Spritze
23s G
0.485 mm
0.64 mm
701 FN
Je
PAL GC-xt, PAL COMBI-xt, PAL COMBI-xt erweiterte und andere Autosamplersysteme
Nr.
0.25 mm
6.6 mm
51 mm
20°C
10μL
Videos
Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation