missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Alfa Aesar™ Terephthalsäuredichlorid, 99 %

34.30 € - 88.40 €

Chemische Identifikatoren

CAS 100-20-9
Summenformel C8H4Cl2O2
Molekulargewicht (g/mol) 203.02
MDL-Nummer MFCD00000693
InChI-Schlüssel LXEJRKJRKIFVNY-UHFFFAOYSA-N
Synonym terephthaloyl chloride, terephthaloyl dichloride, 1,4-benzenedicarbonyl dichloride, terephthalic acid dichloride, terephthalic dichloride, p-phthaloyl chloride, terephthalic acid chloride, p-phthalyl dichloride, p-phthaloyl dichloride, terephthalyl dichloride
PubChem CID 7488
IUPAC-Name Benzol-1,4-Dicarbonylchlorid
SMILES ClC(=O)C1=CC=C(C=C1)C(Cl)=O
Mehr Spezifikationen ansehen

Produkte 2
Produktcode Marke Menge Preis Menge & Verfügbarkeit  
Produktcode Marke Menge Preis Menge & Verfügbarkeit  
11453554
Sicherheitsdatenblatt (SDS) Unterlagen ansehen
Alfa Aesar™
A11224.30
250g
34.30 €
250 Gramm
Alternative Produkte anzeigen
Sparen Sie bis zu 
»
Auf Lager, versandfertig: 5
Bitte Sie sich an, um diesen Artikel zu kaufen. Sie benötigen ein Web-Konto? Registrieren Sie sich noch heute!
11443554
Sicherheitsdatenblatt (SDS) Unterlagen ansehen
Alfa Aesar™
A11224.0B
1000g
88.40 €
1000 Gramm
Alternative Produkte anzeigen
Sparen Sie bis zu 
»
Auf Lager, versandfertig: 2
Bitte Sie sich an, um diesen Artikel zu kaufen. Sie benötigen ein Web-Konto? Registrieren Sie sich noch heute!
Beschreibung

Beschreibung

Anwendungen
Terephthalsäuredichlorid wirkt als Monomer mit p-Phenylendiamin, das bei der Herstellung von Polymer viz. Polyparaphenylen-Terephthalamid verwendet wird. Es ist eine aktive Komponente in Hochleistungspolymeren und Aramidfasern, die Flammenbeständigkeit, Chemikalienbeständigkeit, Temperaturstabilität, geringes Gewicht und sehr hohe Festigkeit bietet. Es wird auch als wirksamer Wasserabscheider verwendet, der zur Stabilisierung von Isocyanaten und Urethan-Prepolymeren verwendet wird. Darüber hinaus wird es bei der Herstellung von flüssigkristallinen Duroplasten durch thermische Cyclotrimerisierung von Dicyanatverbindungen von ringsubstituierten bis(4-hydroxyphenyl)-terepthalaten verwendet. Außerdem ist es an der Kondensationsreaktion mit difunktionalem alfa, µ-diaminopolyrol beteiligt, um kettenerweitertes Polystyrol zu erhalten, das Amidbindungen entlang des Polymer-Backbone enthält.

Löslichkeit
Löslich in Ethanol, Äther und anderen gängigen organischen Lösungsmitteln.

Hinweise
Nicht kompatibel mit Alkoholen, Oxidationsmitteln, Wasser und starken Basen.
Spezifikation

Chemische Identifikatoren

100-20-9
203.02
LXEJRKJRKIFVNY-UHFFFAOYSA-N
7488
ClC(=O)C1=CC=C(C=C1)C(Cl)=O
C8H4Cl2O2
MFCD00000693
terephthaloyl chloride, terephthaloyl dichloride, 1,4-benzenedicarbonyl dichloride, terephthalic acid dichloride, terephthalic dichloride, p-phthaloyl chloride, terephthalic acid chloride, p-phthalyl dichloride, p-phthaloyl dichloride, terephthalyl dichloride
Benzol-1,4-Dicarbonylchlorid

Spezifikation

Terephthaloyl chloride
Moisture sensitive
79°C to 83°C
100-20-9
MFCD00000693
607796
Soluble in ethanol,ether and other common organic solvents.
ClC(=O)C1=CC=C(C=C1)C(Cl)=O
203.02
203.02
180°C (356°F)
265°C
250g
C8H4Cl2O2
UN2928
terephthaloyl chloride, terephthaloyl dichloride, 1,4-benzenedicarbonyl dichloride, terephthalic acid dichloride, terephthalic dichloride, p-phthaloyl chloride, terephthalic acid chloride, p-phthalyl dichloride, p-phthaloyl dichloride, terephthalyl dichloride
LXEJRKJRKIFVNY-UHFFFAOYSA-N
Benzol-1,4-Dicarbonylchlorid
7488
99%
Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Produktzertifizierungen