missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Invitrogen™ Novex™ WedgeWell™ 4 bis 12 %, Tris-Glycin, 1,0 mm, Mini-Protein-Gele

Invitrogen Novex Tris-Glycin-Mini-Gele im WedgeWell Format sind Polyacrylamid-Gele, die eine reproduzierbare Trennung eines breiten Spektrums von Proteinen in gut aufgelöste Banden mit der zweifachen Ladekapazität ermöglichen.

30.52 € - 134.00 €

Spezifikation

Zur Verwendung mit (Geräte) Mini-Gel-Tank, XCell SureLock Mini-Zelle
Gelanteil (%) 4 bis 12 %
Gelgröße Mini
GelThickness 1,0 mm
Geltyp Tris-Glycin Plus
Mehr Spezifikationen ansehen

Produkte 2
Produktcode Marke Wells Menge Preis Menge & Verfügbarkeit  
Produktcode Marke Wells Menge Preis Menge & Verfügbarkeit  
15472485
Unterlagen ansehen Aktionsdetails
Invitrogen™
XP04120PK2
10-Well 2 Gele/Karton
30.52 €
2 Stück
Alternative Produkte anzeigen
Sparen Sie bis zu 
»
Verfügbar ab: 25-04-2024
Sie sich ein, um den Lagerbestand zu sehen
Bitte Sie sich an, um diesen Artikel zu kaufen. Sie benötigen ein Web-Konto? Registrieren Sie sich noch heute!
15437014
Unterlagen ansehen Aktionsdetails
Invitrogen™
XP04120BOX
10-Well 10 Gele/Karton
134.00 €
10 Stück
Alternative Produkte anzeigen
Sparen Sie bis zu 
»
Lager vorrätig
Sie sich ein, um den Lagerbestand zu sehen
Bitte Sie sich an, um diesen Artikel zu kaufen. Sie benötigen ein Web-Konto? Registrieren Sie sich noch heute!
Beschreibung

Beschreibung

Invitrogen Novex Tris-Glycin-Mini-Gele im WedgeWell Format sind Polyacrylamid-Gele, die eine reproduzierbare Trennung eines breiten Spektrums von Proteinen in gut aufgelöste Banden mit der zweifachen Ladekapazität ermöglichen. Novex Tris-Glycin Mini-Gele sind auf der herkömmlichen Laemmli-Protein-Elektrophorese basierende Gele, die die Verwendung von Laemmli-Proben und Laufpuffern ermöglichen.

Merkmale von Novex Tris-Glycin-Gelen im WedgeWell-Format:
Verbesserte Haltbarkeit: Lagerung der Gele bis zu 12 Monate bei 4 °C
Diversität: Verwendung für native und denaturierende Proteinassays
Keilförmige Wells: leichtes Beladen von bis zu doppeltem Probenvolumen
Schnelle Laufbedingungen: schnelles Trennen Ihrer Proteine mit konstanter Spannung in weniger als 60 Minuten

Wählen Sie das richtige Gelformat für Ihre Experimente
Novex Tris-Glycin-Gele mit WedgeWell Format werden in einer Vielzahl fester Konzentrationen zwischen 6 und 18 % sowie als Gradienten in den Bereichen von 4 – 12 %, 4 – 20 %, 8 – 16 % und 10 – 20 % angeboten. Sie können aus unseren vielen Well-Formaten wählen, darunter 10-, 12- und 15 Well-Formate und verschiedene Packungsgrößen.

Verarbeiten Sie Ihre Proteine in nativer oder denaturierter Form
Novex Tris-Glycin-Gele im WedgeWell Format enthalten kein SDS und können verwendet werden, um Ihre Proteine in nativer oder denaturierter Form zu verarbeiten. Für denaturierte Proteine empfehlen wir Novex Tris-Glycin-SDS-Probenpuffer (LC2676) und Novex Tris-Glycin-SDS-Laufpuffer (LC26755). Für native Proteine empfehlen wir die Verwendung von Novex nativem Tris-Glycin-Probenpuffer (LC2673) und Novex nativem Tris-Glycin-Laufpuffer (LC2672).

Praktische Verwendung
Die Novex Tris-Glycin-Gele im WedgeWell-Format mit ihren innovativen keilförmigen Wells ermöglichen ein bis zu zweimal höheres Probenladevolumen als andere Gele von 1,0 mm Dicke. Die keilförmigen Wells haben auch größere Öffnungen, was die Probenbeladung erleichtert.

Für den Transfer Ihrer Proteine auf eine Membran empfehlen wir Novex Tris-Glycin-Transferpuffer (LC367), wenn der herkömmliche Nasstransfer mit dem Invitrogen Mini Blot-Modul erfolgt (B1000). Ein schneller halbtrockener Transfer kann mit dem Invitrogen Power Blotter bzw. ein schneller trockener Transfer mit dem iBlot 2 Gel-Transfergerät (IB21001) durchgeführt werden.

Spezifikation

Spezifikation

Mini-Gel-Tank, XCell SureLock Mini-Zelle
Mini
Tris-Glycin Plus
Denaturierend, nativ
Novex™, WedgeWell™
Bei 2 °C bis 8 °C lagern. Nicht einfrieren.
8 cm
4 bis 12 %
1,0 mm
Denaturierend, nativ
Molekulargewicht
Nasses Eis
8 cm
Videos
Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation

Dokumentation

Produktzertifizierungen