missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Antimon-Standard für ICP, 10,000 μg/ml in HO/% Weinsäure2O/6 % Wein säure/1 % HNO3, SPEX CertiPrep™

Click to view available options
Menge:
125 ml
500 ml
Verpackung:
Dreifach gelaugte LDPE-Flasche
Dieser Artikel kann nicht zurückgegeben werden. Rückgaberichtlinie anzeigen
7440-36-0, 7732-18-5, 7440-36-0, 7732-18-5
Sb2
243.52
MFCD00011211,MFCD00134030
WUOBERCRSABHOT-UHFFFAOYSA-N
5354495
CHEBI:30304
Antimon
[Sb]#[Sb]
Dieser Artikel kann nicht zurückgegeben werden. Rückgaberichtlinie anzeigen
7440-36-0, 7732-18-5, 7440-36-0, 7732-18-5
Sb2
243.52
MFCD00011211,MFCD00134030
WUOBERCRSABHOT-UHFFFAOYSA-N
5354495
CHEBI:30304
Antimon
[Sb]#[Sb]

Beinhaltet

NIST-konformes Analysenzertifikat, akkreditiert gemäß ISO/IEC 17025 und ISO/IEC Guide34, Sicherheitsdatenblatt

Zertifiziert gemäß ISO/IEC 34-Leitfaden, zertifiziertes NIST-Traceable-Referenzmaterial

Anorganischer Standard für AA, ICP, ICP/MS, IC, XRF und weitere analytische Geräte

AnalytKonzentration
Sb10,000 μg/ml

Zertifizierungen

Akkreditiert durch A2 LA für ISO/IEC17025 und ISO/IEC Guide34 und zertifiziert durch UL-DQS gemäß ISO 9001

Compliance

GHS/OSHA-Beschwerde

Chemischer Name oder Material Antimon-Standard
Güte Assurance
Verpackung Dreifach gelaugte LDPE-Flasche
Analysenzertifikat Analysezertifikat beinhaltet bis zu 39 Elemente im ppb-Bereich (parts per billion).
Lösungsmittel oder Matrix H2O/6 % Wein säure/1 % HNO3
Menge 500 ml
Zur Verwendung mit (Geräte) AA, ICP, ICP/MS, IC, XRF und weitere analytische Geräte
Concentration or Composition Notes Bis zu 68 Elemente werden nach den für die ICP- und ICP-MS-Normen ermittelten Werten durchsucht. Der ermittelte Wert der metallischen Spurenverunreinigungen wird im Analysenzertifikat ausgewiesen.
compliance-icons
Produktidentifikator
  • 10,000
Signalwort
  • Achtung
Gefahrenkategorie
  • Schwere Augenschädigung/Augenreizung Kategorie 2
  • Hautreizende/-ätzende Wirkung Kategorie 2
Gefahrenhinweis
  • H315-Verursacht Hautreizungen.
  • H319-Verursacht schwere Augenreizung.
Sicherheitshinweis
  • P264-Nach Gebrauch gründlich waschen.
  • P280-Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P302+P352-BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/waschen.
  • P305+P351+P338-BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P321-Besondere Behandlung (siehe auf diesem Kennzeichnungsetikett).
  • P332+P313-Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P337+P313-Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P362+P364-Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
Ergänzende Informationen
  • MIXTURE LIST-Enthält: tartaric acid, nitric acid

Produkt nur für den Laborgebrauch