missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Hamilton™ Leebeutel für CO-RE Tips - 25 per Rolle

Marke:  Hamilton™ 199202

Weitere Details : Netto-Gewicht : 0.10000kg

Artikelnummer. 11902411

  • 50.15 € / 25 Rollen
Verfügbar ab: 07-03-2024
Sie sich ein, um den Lagerbestand zu sehen
Zum Warenkorb hinzufügen

Beschreibung

Beschreibung

Die Verbrauchsmaterialien der Hamilton-Reihe werden in einem Reinraum der ISO-Klasse 8 gemäß der Normen ISO 14644 und ISO 9001 sowie ISO 13485 hergestellt. Hamilton verlässt sich nicht allein auf eine statistische Qualitätsanalyse, um die höchste Produktqualität zu gewährleisten. So wird zum Beispiel jede CO-RE Spitze auf die Konzentrizität der Öffnung und auf Gießgrat überprüft. Der TÜV Rheinland hat unser installiertes Qualitätsmanagementsystem bewertet und bescheinigt, dass es den Anforderungen der hohen Leistungsnormen für die Entwicklung und Herstellung von Einwegprodukten entspricht. Die meisten Verbrauchsmaterialien erfüllen die EC-Richtlinien gemäß CE und IVD. Um den äußerst anspruchsvollen Anforderungen von Labors in den Bereichen Genomik, Proteomik, Zellomik, Forensik und Wirkstoffentdeckung gerecht zu werden, hat Hamilton die Produktionsanforderungen für sterile/nicht sterile Einwegprodukte erheblich verfeinert. Die hervorragende biologische Reinheit der CO-RE Pipettorspitzen, Röhrchen und Reagenzienbehälter wird durch einen kontrollierten Produktionsprozess gewährleistet. Geschultes Personal und eine automatisierte Produktion im Reinraum ermöglichen die kontaminationsfreie Fertigung. In regelmäßigen Abständen wird jede Produktionscharge einer hochempfindlichen PCR-Methode unterzogen, um die Einhaltung der definierten Reinheitskriterien ohne Spuren von DNase/RNase, Pyrogenen und PCR-Inhibitoren zu gewährleisten. Hamilton hat eine neue Reinheitsklasse speziell für forensische Tätigkeiten eingeführt, um das Restrisiko einer Kontamination der sauberen Produkte zu eliminieren. Neben den strengsten Reinheitsanforderungen während des Produktionsprozesses wird bei der Herstellung und Verpackung von Einwegendprodukten ein weiterer Schritt befolgt. Diese Behandlung gewährleistet die effektive Entfernung von Kontaminanten durch eine physische Zerstörung von DNA-Molekülen. In Übereinstimmung mit Forensic Science International (FSI) hat Hamilton den Behandlungsprozess validiert, um die Wirksamkeit der Eliminierung amplifizierbarer DNA nachzuweisen. Wenn man bedenkt, dass schon ein einziges Kontaminationsereignis mit irrelevanter DNA während der forensischen Untersuchung zu einem falschen DNA-Profiling führen kann, wodurch Beweise wertlos werden, ist Hamiltons Engagement für Reinheit von größter Bedeutung.
  • Hochresistente Einweg-Abfallbeutel zur sicheren Aufbewahrung gebrauchter Verbrauchsmaterialien
  • Reiß- und durchstechfestes 100 μm dickes Polyethylen
  • Erhältlich mit oder ohne „Biogefahr“-Kennzeichnung
  • Für den optionalen Einsatz mit Abfallbehälter PN 281520
Empfehlungen

Empfehlungen

Videos
Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation

Dokumentation

Zertifikate
Sonderangebote

Sonderangebote