missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Thermo Scientific™ Indomethacin

Click to view available options
Menge:
5g
25g
100g
Dieser Artikel kann nicht zurückgegeben werden. Rückgaberichtlinie anzeigen
Regulatorischer Hinweis: Abgabe sachkundepflichtiger Stoffe und Gemische nur bei Erfüllung der Vorrausetzungen nach Chemikalienverbotsverordnung (ChemVerbotsV). Keine Abgabe an Privatpersonen.
53-86-1
C19H16ClNO4
357.79
CGIGDMFJXJATDK-UHFFFAOYSA-N
indomethacin, indometacin, indocin, indometacine, indomethacine, indocid, metindol, amuno, indomethazine, imbrilon
3715
CHEBI:49662
2-[1-(4-Chlorbenzoyl)-5-Methoxy-2-Methylindol-3-yl]Ethansäure
CC1=C(C2=C(N1C(=O)C3=CC=C(C=C3)Cl)C=CC(=C2)OC)CC(=O)O
Dieser Artikel kann nicht zurückgegeben werden. Rückgaberichtlinie anzeigen
Regulatorischer Hinweis: Abgabe sachkundepflichtiger Stoffe und Gemische nur bei Erfüllung der Vorrausetzungen nach Chemikalienverbotsverordnung (ChemVerbotsV). Keine Abgabe an Privatpersonen.
53-86-1
C19H16ClNO4
357.79
CGIGDMFJXJATDK-UHFFFAOYSA-N
indomethacin, indometacin, indocin, indometacine, indomethacine, indocid, metindol, amuno, indomethazine, imbrilon
3715
CHEBI:49662
2-[1-(4-Chlorbenzoyl)-5-Methoxy-2-Methylindol-3-yl]Ethansäure
CC1=C(C2=C(N1C(=O)C3=CC=C(C=C3)Cl)C=CC(=C2)OC)CC(=O)O

Indometacin, CAS-r. 53-86-1, ist ein indolbasierter nichtsteroidaler Entzündungshemmer (NSAID).

This Thermo Scientific brand product was originally part of the Acros Organics product portfolio. Some documentation and label information may refer to the legacy brand. The original Acros Organics product / item code or SKU reference has not changed as a part of the brand transition to Thermo Scientific.

Allgemeine Beschreibung

• Indometacin ist ein synthetisches NSAID der Indol-Familie, das die Cyclooxygenase hemmt und die Freisetzung von Prostaglandin sowie Pyrogen reduziert

•Indometacin kann den Multidrug-Resistance-Transporter unterdrücken und dadurch die Wirksamkeit von Antineoplastika erhöhen

•Indometacin aktiviert Phosphatasen, die Signalwege hemmen, die mit der Migration und Proliferation von Krebszellen verbunden sind

Anwendungen

• Indometacin kann für Laboruntersuchungen zur Proliferation von Krebszellen, zur Tumorigenese und zu Arzneimittelwechselwirkungen verwendet werden

• Indometacin kann für Laboruntersuchungen zur Hemmung des Multidrug-Resistance-Transporters oder zur Herunterregulierung der Überlebenssignalisierung in Zellen über Survivin verwendet werden

Chemischer Name oder Material Indomethacin
Schmelzpunkt 155.0°C
Verlust bei Trocknung 0.5% max. (100°C, 2 h, 5 mm Hg)
Infrarotspektrum Echt
Menge 5g
Formelmasse 357.79
Reinheit (%) ≥97.5% (HPLC)
compliance-icons compliance-icons
Produktidentifikator
  • Indomethacin
Signalwort
  • Gefahr
Gefahrenkategorie
  • Akute Toxizität Kategorie 1
  • Sensibilisierung der Haut Kategorie 1
  • Reproduktionstoxizität Kategorie 1B
Gefahrenhinweis
  • H300-Lebensgefahr bei Verschlucken.
  • H317-Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H360FD-Kann die Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Kann das Kind im Mutterleib schädigen.
Sicherheitshinweis
  • P301+P310-BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen/
  • P330-Mund ausspülen.
  • P302+P352-BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/Seife/waschen.
  • P201-Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
  • P280-Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P308+P313-BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.

RUO – Research Use Only