missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Invitrogen™ DNA Polymerase I

DNA-Polymerase mit 5'→3' und 3'→5' Exodeoxyribonuklease-Aktivitäten

Marke:  Invitrogen™ 18010025

Weitere Details : Netto-Gewicht : 0.00010kg

 Weitere Artikel aus diesem Sortiment

Artikelnummer. 10043132

  • 708.00 € / 1 Stück
Lager vorrätig
Sie sich ein, um den Lagerbestand zu sehen

Bitte Sie sich an, um diesen Artikel zu kaufen. Sie benötigen ein Web-Konto? Registrieren Sie sich noch heute!


Nur für Forschungszwecke. Die Anwendung muss den Produktanweisungen entsprechen.


Beinhaltet: 1000 Einheiten DNA-Polymerase in einem Speicherpuffer aus 50 mM Kaliumphosphat (pH 7.0), 100 mM KCl, 1 mM DTT und 50 % (v/v) Glycerin. Geliefert in 5 bis 10 Einheiten/μl.

Beschreibung

Beschreibung

Leistungs- und Qualitätskontrolle
Endodeoxyribonuklease-Assay; Effizienz der DNase I-abhängigen Nick-Translation bestimmt.

Definition der Einheit

Eine Einheit enthält 10 nMol Desoxyribonukleotid in säurepräzitierbarem Material in 30 min bei 37 °C mit Template/Primer.

Reaktionsbedingungen der Einheit

: 50 mM Kaliumphosphat (pH 7,0), 6,7 mM MgCl2, 1 mM 2-Mercaptoethanol, 80 μg/ml Template/Primer, 32 μM dTTP, 69 nM [3H]dTTP und Enzym in 100 μl für 30 min bei 37 °C. Enthält auch biotinylierte Nukleotide.

  • Anwendungen: DNase I-abhängige Nick-Translation, Zweitstrangsynthese bei cDNA-Klonierung, Fill-in von 5'-Überhängen
  • Quelle: Aufgereinigt aus E. coli, das das DNA-Polymerase-I-Gen auf einem Plasmid exprimiert

Klonierung, Restriktionsenzym-Klonierung

Bestellinformation

Versandbedingung: Nasses Eis

Spezifikation

Spezifikation

DNA-Polymerase
1000 Einheiten DNA-Polymerase in einem Speicherpuffer von 50 mM Kaliumphosphat (pH 7,0), 100 mM KCl, 1 mM DTT und 50 % (v/v) Glycerin. Es wird mit 5 bis 10 Einheiten/µl geliefert.

Bei -5 °C bis -30 °C lagern.
Nein
Nasses Eis
Endodeoxyribonuklease-Assay
3' – 5', 5' – 3‘
DNA Polymerase I
1000 E
Videos
Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation
Zertifikate
Sonderangebote

Sonderangebote

Nur für Forschungszwecke. Darf nicht für diagnostische Verfahren eingesetzt werden.