missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Vinclozolin in Iso-octan 100 μg/ml, Fisher Chemical™

Click to view available options
Menge:
1 ml
Verpackung:
Ampulle
Dieser Artikel kann nicht zurückgegeben werden. Rückgaberichtlinie anzeigen
Dieser Artikel kann nicht zurückgegeben werden. Rückgaberichtlinie anzeigen

Alle unsere zertifizierten Referenzsubstanzen und Reagenzien werden unter einem ISO9001-Qualitätsmanagementsystem hergestellt, das auch nach ISO/IEC 17025- -konform ist und Vorschriften des ISO 34-Leitfadens einhält.

Chemischer Name oder Material Vinclozolin
CAS 50471-44-8
Summenformel C12H9Cl2NO3
UN-Nummer 1262
Konzentration 100 μg/ml
InChI-Schlüssel FSCWZHGZWWDELK-UHFFFAOYSA-N
SMILES CC1(C(=O)N(C(=O)O1)C2=CC(=CC(=C2)Cl)Cl)C=C
IUPAC-Name 3-(3,5-dichlorphenyl)-5-ethenyl-5-methyl-1,3-Oxazolidin-2,4-dion
Molekulargewicht (g/mol) 286.108
PubChem CID 39676
ChEBI CHEBI:83732
Verpackung Ampulle
Lösungsmittel oder Matrix Iso-Oktan
Aggregatzustand Flüssig
Menge 1 ml
Typ Standardlösung für organische Einzelkomponenten
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
compliance-icons compliance-icons compliance-icons compliance-icons
Produktidentifikator
  • ORGANIC SINGLE COMPONENT STANDARD SOLUTION 100ug/ml Vinclozolin in Iso-octane (P857500)
Signalwort
  • Gefahr
Gefahrenkategorie
  • Entzündbare Flüssigkeit Kategorie 2
  • Hautreizende/-ätzende Wirkung Kategorie 2
  • Spezifische Zielorgan-Toxizität Kategorie 3
  • Aspirationsgefahr Kategorie 1
  • AKUT GEWÄSSERGEFÄHRDEND Akut 1
  • LANGFRISTIG GEWÄSSERGEFÄHRDEND Chronisch 1
Gefahrenhinweis
  • H225-Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
  • H304-Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • H315-Verursacht Hautreizungen.
  • H336-Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • H410-Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweis
  • P210-Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen ndquellen fernhalten. Nicht rauchen.
  • P233-Behälter dicht verschlossen halten.
  • P240-Behälter und zu befüllende Anlage erden.
  • P241-Explosionsgeschützte elektrische Betriebsmittel/Lüftungsanlagen/ Beleuchtung/ verwenden.
  • P261-Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermei den.
  • P264-Nach Gebrauch gründlich waschen.
  • P271-Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
  • P273-Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P280-Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P301+P310-BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen/
  • P302+P352-BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/waschen.
  • P303+P361+P353-BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
  • P304+P340-BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
  • P312-Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/anrufen.
  • P321-Besondere Behandlung (siehe auf diesem Kennzeichnungsetikett).
  • P331-KEIN Erbrechen herbeiführen.
  • P332+P313-Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P370+P378-Bei Brand: zum Löschen verwenden.
  • P391-Verschüttete Mengen aufnehmen.
  • P403+P233-Behälter dicht verschlossen an einem gut belüfteten Ort aufbewahren.
  • P403+P235-Kühl an einem gut belüfteten Ort aufgewahren.
  • P405-Unter Verschluss aufbewahren.
  • P501-Inhalt/Behälter zuführen.