missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Thiaminhydrochlorid, 99 %, Thermo Scientific™

Click to view available options
Menge:
5g
25g
100g
Verpackung:
Glasflasche
60-19-5
C8H12ClNO
173.64
MFCD00012901
RNISDHSYKZAWOK-UHFFFAOYSA-N
tyramine hydrochloride, 4-2-aminoethyl phenol hydrochloride, 4-hydroxyphenethylamine hydrochloride, tyrosamine hydrochloride, tyramine monochloride, p-tyramine hydrochloride, phenol, 4-2-aminoethyl-, hydrochloride, p-tryamine hydrochloride, tyramine hcl, unii-z5kdh3h147
66449
Wasserstoff-4-(2-aminoethyl)phenolchlorid
[H+].[Cl-].NCCC1=CC=C(O)C=C1
60-19-5
C8H12ClNO
173.64
MFCD00012901
RNISDHSYKZAWOK-UHFFFAOYSA-N
tyramine hydrochloride, 4-2-aminoethyl phenol hydrochloride, 4-hydroxyphenethylamine hydrochloride, tyrosamine hydrochloride, tyramine monochloride, p-tyramine hydrochloride, phenol, 4-2-aminoethyl-, hydrochloride, p-tryamine hydrochloride, tyramine hcl, unii-z5kdh3h147
66449
Wasserstoff-4-(2-aminoethyl)phenolchlorid
[H+].[Cl-].NCCC1=CC=C(O)C=C1

Tyramin-Hydrochlorid (CAS-Nr. 60-19-5) ist das Hydrochloridsalz von Tyramin, einem biogenen Amin, das aus der Aminosäure Tyrosin gewonnen wird.

This Thermo Scientific brand product was originally part of the Acros Organics product portfolio. Some documentation and label information may refer to the legacy brand. The original Acros Organics product / item code or SKU reference has not changed as a part of the brand transition to Thermo Scientific.

Allgemeine Beschreibung
• Tyramin ist ein natürlich vorkommendes Monoamin, das aus der Decarboxylierung des in menschlichen und wirbellosen Nervensystemen vorkommenden Aminosäuretyrosins gewonnen wird.
•Tyramin aus Neuronen synthetisiert und freigesetzt und wirkt als Neuromodulator bei der Bindung an Tyraminrezeptoren.
•Es wurde nachgewiesen, dass sich Tyramin beim Menschen auf das Immunsystem und das Herz-Kreislauf-System auswirkt.
Anwendungen
• Tyramin lässt sich zur Produktion von Tyramidkonjugat nutzen, das als Signalamplifikationsreagenz in Immunfluoreszenz-Assays verwendet werden kann.
•Tyramin-Hyaluronsäure-Konjugate lassen zur Produktion biologisch abbaubarer Hydrogele verwenden und sind somit für die Arzneimittelverabreichung und Gewebezüchtung von Nutzen.
• Tyramin ist nützlich für Laboruntersuchungen zur neuronalen Stimulation
Chemischer Name oder Material Tyramine hydrochloride
Aussehen (10% aq. soln.) clear, almost colorless
Farbe Weiß
Schmelzpunkt 271°C to 274°C
Siedepunkt 269°C
Verlust bei Trocknung 0.5% max. (105°C, 2 hrs)
Prozentgehaltsbereich 98.5 to 101.5% (on dry substance) (Argentometry)
Infrarotspektrum Echt
Strukturformel HOC6H4CH2CH2NH2·HCl
Beilstein 13, 625
Verpackung Glasflasche
Merck Index 15, 10016
Menge 5g
Löslichkeitsinformationen (10% in water) Clear colorless to light yellow
Formelmasse 173.65
Physikalische Form Kristallpulver
Sulfatasche 0.1% max.
Reinheit (%) 99%
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

RUO – Research Use Only