Life-Science-Puffer

Life-Science-Puffer

Ausgewogene Salzlösungen und Pulver, die für molekulare, proteinhaltige, Nukleinsäure- und zellbiologische Applikationen wie Zellkultur, Elektrophorese, ELISA und Chromatographieprozesse verwendet werden; erhältlich in einer Vielzahl von Rezepturen und Sorten.

Pufferlösungen dienen dazu, den pH-Wert (Säure oder Alkalinität) in einer Vielzahl chemischer und biologischer Anwendungen nahezu konstant zu halten. Ein Bicarbonat-Puffer hilft beispielsweise, den pH-Wert des Blutes aufrechtzuerhalten, eine gepufferte Kochsalzlösung hält den Zellinhalt auf einem konstanten pH-Wert, und Puffer sorgen für einen engen pH-Bereich, damit Enzyme korrekt funktionieren.

Die meisten biologischen Proben, die in der Forschung verwendet werden, werden bei einem pH-Wert von ca. 7,4 gehalten. Zu den gängigen biologischen Puffern für Gewebekulturen gehören Dulbeccos phosphatgepufferte Salzlösung (PBS), Tris-Base, HEPES, MOPS, PIPES und andere Formulierungen, die für spezifische Zelllinien oder Applikationen entwickelt wurden. Die meisten Puffer, die in der Zellkultur verwendet werden, sind auch DNase-, RNase- und Protease-frei.

Die Wahl des Puffers für eine bestimmte biologische Reaktion oder einen bestimmten Standort hängt von mehreren Faktoren ab:

  • Temperatur
  • Gewünschter oder Ziel-pH
  • Puffertoxizität (zum System)
  • Pufferinteraktionen mit anderen Komponenten

 

Menge 
  • (163)
  • (118)
  • (107)
  • (89)
  • (60)
  • (46)
  • (31)
  • (27)
  • (25)
  • (20)
  • (20)
  • (15)
  • (15)
  • (13)
  • (12)
  • (12)
  • (12)
  • (11)
  • (10)
  • (10)
  • (8)
  • (8)
  • (8)
  • (8)
  • (8)
  • (7)
  • (7)
  • (6)
  • (6)
  • (6)
  • (6)
  • (5)
  • (5)
  • (5)
  • (5)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
Molekulargewicht (g/mol) 
  • (134)
  • (72)
  • (56)
  • (49)
  • (37)
  • (36)
  • (32)
  • (23)
  • (19)
  • (18)
  • (16)
  • (15)
  • (14)
  • (12)
  • (11)
  • (8)
  • (8)
  • (8)
  • (7)
  • (7)
  • (6)
  • (6)
  • (6)
  • (5)
  • (5)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
pH 
  • (58)
  • (52)
  • (48)
  • (43)
  • (29)
  • (29)
  • (27)
  • (22)
  • (15)
  • (14)
  • (12)
  • (12)
  • (12)
  • (10)
  • (9)
  • (9)
  • (7)
  • (7)
  • (5)
  • (5)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (4)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
Konzentration 
  • (89)
  • (58)
  • (54)
  • (50)
  • (48)
  • (38)
  • (26)
  • (14)
  • (12)
  • (10)
  • (9)