missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Invitrogen™ NativePAGE™ 3 bis 12 %, Bis-Tris, 1,0 mm, Mini-Protein-Gele

Das Invitrogen NativePAGE Bis-Tris Gelsystem ist ein vorgefertigtes Polyacrylamid-Mini-Gel-System, das eine empfindliche, hochauflösende Analyse von nativen Proteinen und Proteinkomplexen für die Bestimmung der Molekülmasse und die Beurteilung der Reinheit ermöglicht.

Marke:  Invitrogen™ BN1003BOX

206.10 EUR gültig bis 2022-10-31
Benutzen Sie den Promotions-Code "16498" um Ihren Promotions-Preis zu erhalten.



Weitere Details : Netto-Gewicht : 0.68000kg

 Weitere Artikel aus diesem Sortiment

Artikelnummer. 10024112

  • 241.00 € / 1 Stück
Lager vorrätig
Sie sich ein, um den Lagerbestand zu sehen

Bitte Sie sich an, um diesen Artikel zu kaufen. Sie benötigen ein Web-Konto? Registrieren Sie sich noch heute!


Nur für Forschungszwecke. Die Anwendung muss den Produktanweisungen entsprechen.


Beinhaltet: Eine Packung mit 10 Gelen

Beschreibung

Beschreibung

Das Invitrogen NativePAGE Bis-Tris Gelsystem ist ein vorgefertigtes Polyacrylamid-Mini-Gel-System, das eine empfindliche, hochauflösende Analyse von nativen Proteinen und Proteinkomplexen für die Bestimmung der Molekülmasse und die Beurteilung der Reinheit ermöglicht. Basiert auf der blauen nativen Polyacrylamid-Gelelektrophorese (BN PAGE), die von Schägger und von Jagow entwickelt wurde und die Beschränkungen der herkömmlichen nativen Elektrophorese durch einen nahezu neutralen pH-Wert und Detergensverträglichkeit überwindet.

Das NativePAGE Bis-Tris-Gelsystem zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:
Großer Molekülmassenbereich, von 15 bis 10.000 kDa
Trennung bei neutralem pH-Wert, wodurch der native Zustand von Proteinkomplexen besser erhalten bleibt
Auflösung aller Proteine im Gel unabhängig von ihrem isoelektrischen Punkt (pI)
Fähigkeit, Membranproteinkomplexe in ihren nativen Konformationen zu analysieren
Fähigkeit, eine bessere Auflösung als bei der herkömmlichen Tris-Glycin-Nativ-Elektrophorese zu erhalten

Funktionsweise der NativePAGE Bis-Tris-Gele
In SDS-PAGE fungiert SDS als Lade-Verschiebungsmolekül, das Proteine denaturiert, indem es sie negativ auflädt und Proteine zur Anode migrieren lässt. BN PAGE verwendet Coomassie G-250 als Lade-Verschiebungsmolekül, das an Proteine bindet und sie negativ auflädt, während die Proteine in ihrem nicht denaturiertem, nativen Zustand verbleiben. Der fast neutrale pH-Wert des NativePAGE Bis-Tris-Gelsystems bietet maximale Stabilität sowohl der Proteine als auch der Gelmatrix, was eine hochsensitive Methode zur Analyse nativer Membran-Protein-Komplexe und eine höhere Bandauflösung als bei herkömmlichen Tris-Glycin-Gelsystemen ermöglicht.

Für die Übertragung von Proteinen auf eine Membran empfehlen wir die Verwendung von NuPAGE Transferpuffern für herkömmliche Nassübertragungen und PVDF-Membranen. Der NuPAGE Transferpuffer hält die neutrale pH-Umgebung aufrecht, die während der Elektrophorese hergestellt wird. Nitrozellulosemembranen sind nicht kompatibel mit Blotting, da die Membran den Coomassie G-250-Farbstoff sehr fest bindet. Schneller halbtrockener Transfer mit dem Invitrogen Power Blotter (PB0013) bzw. schneller trockener Transfer mit dem iBlot 2 Gel-Transfergerät (IB21001) unter Verwendung von PVDF-Membranen.

Spezifikation

Spezifikation

XCell SureLock Mini-Cell, Mini-Gel-Tank
Mini
Bis-Tris
Bis zu 15 µl
Nativ
15-Well
NativePAGE™
Nasseis
8 cm
3 bis 12 %
1,0 mm
Nativ
30 bis 10.000 kd
12 Monate
Molekulargewicht
10 Gele/Karton
Bei 2 bis 8 °C lagern. Nicht einfrieren.
8 cm
Videos
Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation
Zertifikate
Sonderangebote

Sonderangebote

Nur für Forschungszwecke. Darf nicht für diagnostische Verfahren eingesetzt werden.