missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Hach Lange™ Ortho-/Gesamt-Phosphat-Küvettentests

Marke:  Hach Lange™ LCK348

Weitere Details : Netto-Gewicht : 0.50000kg Transport : UN number : 3316 Chem class : 9 Pack group : II


 Weitere Artikel aus diesem Sortiment

Artikelnummer. 10014311

  • 127.00 € / 25 Stück

Auf Lager, versandfertig: 4

Bitte Sie sich an, um diesen Artikel zu kaufen. Sie benötigen ein Web-Konto? Registrieren Sie sich noch heute!


Beschreibung

Beschreibung

  • Phosphat (Ortho/Total) Küvettentest 0.05 bis 1.5 mg/l PO4-P
  • Zur Verwendung mit DR3900-, DR6000-, DR1900-, DR2800-, DR3800-, DR5000-Instrumenten
  • Zertifizierungen gemäß ISO 6878-1-1986, DIN 38405 D11-4
  • Haltbarkeit von 23 Monaten ab Herstellungsdatum
  • Lagerbedingungen: 15 bis 25 °C
  • Messbereiche: 0.05 bis 1.5 mg/l PO4-P und 0.15 bis 4.5 mg/l PO4
  • Präzise, zuverlässige Messwerte
  • Praktische und fehlerfreie Dosierung der Reagenzien
Spezifikation

Spezifikation

Phosphate Ortho/Total Cuvette Test
0.5 to 5mg/L PO4-P
15 to 25°C
Phosphate Ortho/Total Cuvette Test
25
Phosphormolybdenum Blue
Videos
Sicherheit und Handhabung

Sicherheit und Handhabung

Produktidentifikator
  • Phosphat/Phosphate, DosiCapZip

Signalwort
  • Gefahr

Gefahrenkategorie
  • Akute Toxizität Kategorie 4
  • Schwere Augenschädigung/Augenreizung Kategorie 2
  • Inhalationsallergen Kategorie 1
  • Sensibilisierung der Haut Kategorie 1
  • Spezifische Zielorgan-Toxizität Kategorie 3
  • Stoffe und Gemische\, die gegenüber Metallen korrosiv sind Kategorie 1
  • Hautreizende/-ätzende Wirkung Kategorie 1A

Gefahrenhinweis
  • H302-Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
  • H334-Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen.
  • H335-Kann die Atemwege reizen.
  • H319-Verursacht schwere Augenreizung.
  • H315-Verursacht Hautreizungen.
  • H317-Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H290-Kann gegenüber Metallen korrosiv sein.
  • H314-Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.

Sicherheitshinweis
  • P210-Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen ndquellen fernhalten. Nicht rauchen.
  • P280-Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P304+P340-BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
  • P333+P313-Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P337+P313-Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P342+P311-Bei Symptomen der Atemwege: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/anrufen.
  • P301+P330+P331-BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
  • P303+P361+P353-BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
  • P305+P351+P338-BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P310-Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/anrufen.
  • P302+P352-BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/waschen.

Ergänzende Informationen
  • MIXTURE LIST-Enthält: Sodium peroxidisulfate, Sodium metaborate, Lithium sulfate monohydrate

Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation