Proteine A

Fisher BioReagents™ Rinderserumalbumin (BSA), Fraktion V, Alkohol-Fällung

Wird als Stabilisator für Enzyme oder enzymatische Reaktionen bzw. als Blocker von unspezifischen Stellen verwendet

Fisher BioReagents™ Rinderserum-Albumin (BSA), für die Mikrobiologie

Gereinigt durch ein modifiziertes Kalt-Ethanol-Verfahren

Fisher BioReagents™ Rinderserum-Albumin (BSA), Pulver, niedriger Endotoxingehalt

Gereinigt durch ein Hitzeschockverfahren mit zusätzlichen Behandlungen

Merck Millipore Albumin, Fraktion V

Hergestellt aus Rinderserum und für die Verwendung in der Biochemie in Glasflaschen verpackt.

Invitrogen™ Activin A Recombinant Human Protein

Rekombinantes humanes Aktivin A ist ein bioaktives Protein für den Einsatz in Zellkulturanwendungen. Aktivin A ist an mehreren biologischen Prozessen beteiligt, einschließlich Entzündungen, neuraler Entwicklung und Hämatopoese.

Gibco™ Activin A Recombinant Human Protein

Aktivin A rekombinantes humanes Protein

MP Biomedicals™ AlbumiNZ™ Protease-reduziertes BSA

Zeigt keine nachweisbare enzymatische Aktivität

MP Biomedicals™ Albumin, vom Rind, für IVD, niedriges IgG

Vorbereitet durch Wärmeschockfraktionierung

enQuireBio™ Recombinant Porcine Insulin Protein

A cDNA sequence encoding the Insulin was constructed and used to recombinantly synthesize the protein.

enQuireBio™ Recombinant P. gingivalis Gingipain R2 Protein

A DNA sequence encoding the Porphyromonas gingivalis (strain ATCC BAA-308 / W83) Gingipain R2, was expressed in the hosts and tags indicated.

Axel [R499C], rekombinantes, humanes Protein, Invitrogen™

AXL ist ein transformierendes Gen, das aus primären humanen myeloischen Leukämiezellen isoliert wurde. Rekombinantes humanes AXL R499C (473 bis Ende) wurde unter Verwendung eines N-terminalen GST-Tags durch Baculoviren in Sf9-Insektenzellen exprimiert.

Affymetrix/USB™ Rinderalbumin, RIA-Gütegrad

Wird in Radioimmunoassays verwendet.

Invitrogen™ AKT2 (PKB beta) rekombinantes humanes Protein

AKT2 ist eine Phosphoinositid-abhängige Serin/Threonin-Proteinkinase, die in insulinresponsiven Geweben angereichert ist.

Invitrogen™ AMPK (A1/B1/G2), rekombinantes, humanes Protein

AMP-aktivierte Proteinkinase (AMPK) hat eine zentrale Rolle als Hauptregulator der Energiehomöostase in Zellen. AMPK existiert als heterotrimerer Komplex, der aus einer katalytischen α-Untereinheit und regulatorischen β- und γ-Untereinheiten besteht. Die Bindung von AMP an die γ-Untereinheit aktiviert den Komplex allosterisch.

ALK [F1174L], rekombinantes, humanes Protein, Invitrogen™

Humanes ALK F1174L, internes Fragment, Aminosäuren L1066 bis S1437 (wie bei NCBI/Proteineintrag NP_004295.2), F1174L-Mutation, N-terminales GST-HIS6-Fusionsprotein mit C3-Spaltstelle, exprimiert in Sf9-Insektenzellen.

Invitrogen™ ADRBK1 (GRK2) Rekombinantes humanes Protein

ADRBK1 (GRK2) Rekombinantes humanes Protein

ABL2 (Arg), rekombinantes humanes Protein

FLT1 (VEGFR1) Rekombinantes humanes Protein

ABL1 [Y253F], rekombinantes, humanes Protein, Invitrogen™

Die Y253F-Mutante ist eine Glivec-resistente Form von ABL1.

ABL1 [Q252H], rekombinantes, humanes Protein, Invitrogen™

Humanes ABL1, internes Fragment, Aminosäuren P118 bis S535 (wie bei GenBank Eintrag NM_005157.3), Q252H-Mutante, N-terminales GST-HIS6-Fusionsprotein mit C3-Spaltstelle, exprimiert in Sf9-Insektenzellen.

  spinner