missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Sigma Laborzentrifugen™ Winkelrotoren für Zentrifugen der Sigma™ Serie 3

Dieser Rotor kann bei geringer Wartung für bis zu 50,000 Zyklen bei maximaler Beladung und Drehzahl verwendet werden. Sigma™ Winkelrotoren für Zentrifugen der Sigma™ Serie 3 sind ideal für den Einsatz in Forschungslaboren.

Marke:  Sigma Laborzentrifugen™ 12150

Weitere Details : Netto-Gewicht : 2.50000kg

 Weitere Artikel aus diesem Sortiment

Artikelnummer. 10056141

  • 2500.00 € / 1 Stück
Verfügbar ab: 03-04-2024
Sie sich ein, um den Lagerbestand zu sehen

Bitte Sie sich an, um diesen Artikel zu kaufen. Sie benötigen ein Web-Konto? Registrieren Sie sich noch heute!


Beschreibung

Beschreibung

  • Festwinkelrotoren werden für die Sedimentation mit hohen Fliehkräften von bis zu und mehr als 60,000 x g verwendet.
  • Kürzere Sedimentationszeiten als mit Ausschwingrotoren 
  • Höhere Drehzahlen und höhere Fliehkräfte können erreicht werden.
  • Auch der Sedimentationsabstand ist im Allgemeinen kürzer als bei Ausschwingrotoren. 
  • Die Kapazität der Rotorkammer kann im Vergleich zu Ausschwingrotoren besser ausgenutzt werden.
  • Bei fast allen Sigma Zentrifugen können Rotoren kontinuierlich mit maximaler Drehzahl und +4 °C betrieben werden.
Spezifikation

Spezifikation

Winkelrotor
21.000 U/min
25 °
6 x 50 ml
Sigma 3-30KS, 3-16, 3-16K, 3-18K/KH
Empfehlungen

Empfehlungen

Videos
Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation

Dokumentation

Zertifikate
Zubehör anzeigen
Sonderangebote

Sonderangebote