missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Invitrogen™ Annexin V Ready Flow Conjugates for Apoptosis Detection

Annexin V Konjugat-Färbemittel ermöglichen die einfache Bestimmung apoptotischer Zellen über die Durchflusszytometrie.

Marke:  Invitrogen™ R37176

Weitere Details : Netto-Gewicht : 0.07600kg

 Weitere Artikel aus diesem Sortiment

Artikelnummer. 15884943

  • 215.00 € / 120 Reaktionen
Lager vorrätig
Sie sich ein, um den Lagerbestand zu sehen

Bitte Sie sich an, um diesen Artikel zu kaufen. Sie benötigen ein Web-Konto? Registrieren Sie sich noch heute!


Nur für Forschungszwecke. Die Anwendung muss den Produktanweisungen entsprechen.


Beschreibung

Beschreibung

Die gebrauchsfertigen eigenständigen Annexin V Ready Flow Konjugat-Färbemittel bieten mittels Durchflusszytometrie eine bis zu 100-fache Signalintensität bei der Fluoreszenz zwischen apoptotischen und nicht apoptotischen Zellen. Es ist nicht erforderlich, die Konjugat-Färbemittel zu verdünnen, zu wiegen oder zu pipettieren. Fügen Sie einfach einen Tropfen in die Zellen ein, inkubieren und analysieren Sie sie.

Annexin V-Konjugate bieten schnelle und zuverlässige Nachweismethoden für die Untersuchung der Externalisierung von Phosphatidylserin, einem Indikator für Zwischenstufen der Apoptose. Der Unterschied in der Fluoreszenzintensität zwischen apoptotischen und nicht apoptotischen Zellen, die mit unseren fluoreszierenden Annexin V-Konjugaten gefärbt wurden, beträgt typischerweise etwa das 100-fache und wird mittels Durchflusszytometrie gemessen.

Die Annexin V Ready Flow Konjugate werden als gebrauchsfertige, apoptotische Direct-to-Sample-Zellfärbemittel geliefert. Geben Sie einfach einen Tropfen aus der Tropfflasche direkt in 1 x 106 Zellen in 5 mM Ca2+-haltigen Zellkulturmedien oder Annexin-Bindungspuffer (Kat.- Nr. V13246 oder BMS500BB), inkubieren und analysieren Sie. Das herkömmliche Annexin-Färbungsprotokoll kann als alternative Methode verwendet werden, indem die Zugabe von 5 μl Annexin-Konjugat durch die Zugabe von 1 Tropfen aus der Ready Flow-Tropfflasche ersetzt wird.

Das Annexin V Alexa Fluor 488 Konjugat ist bei 495 nm erregbar mit Emissionsspitzen von 519 nm.
Das Annexin V Alexa Fluor 647 Konjugat ist bei 650 nm erregbar mit Emissionsspitzen von 665 nm.
Das Annexin V APC Konjugat ist bei 650 nm erregbar mit Emissionsspitzen von 660 nm.
Das Annexin V Pacific Blue Konjugat ist bei 410 nm erregbar mit Emissionsspitzen von 455 nm.
Eine Färbung mit Annexin V zum Nachweis apoptotischer Zellen kann nur an lebenden Zellen und Gewebe vorgenommen werden. Wenn Proben nach dem Färben fixiert werden sollen, sind spezifische Bedingungen erforderlich, um eine transiente Signalretention zu erreichen. Dazu gehören die Verwendung eines alkoholfreien Fixierverfahrens auf Aldehydbasis, die Verwendung von Puffern, die Ca2+ enthalten, und die Vermeidung von Tensiden/Detergenzien. Für Ihren Komfort bieten wir auch einen konzentrierten Puffer zur Bindung von Annexin an. Dieser erleichert die Bindung von Annexin V mit Phosphatidylserin in Apoptose-Assays.

Spezifikation

Spezifikation

Annexin V APC Ready Flow Konjugat
Ready Flow Konjugat
Rot
Rot
APC (Allophycocyanin)
2 Tropfflaschen, bei Raumtemperatur lagern
Bei Raumtemperatur lagern.
650/660
Raumtemperatur
Durchflusszytometer
Videos
Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation
Zertifikate
Sonderangebote

Sonderangebote