Glas-Vakuum-Exsikkatoren

Vakuum-Exsikkator aus Pyrex™ Borosilikatglas

Für den Einsatz unter Vakuum.

DWK Life Sciences DURAN™ Vakuum-Exsikkator, mit NOVUS NS-Tubus (NS 24/29) im Deckel, mit Hahn, mit Planflansch

Der Exsikkator dient zur Aufbewahrung von feuchtigkeitsempfindlichen Substanzen sowie zum Trocknen feuchter Produkte. Die Bauform NOVUS besitzte einen NS-Tubus (NS 24/29) im Deckel.

DWK Life Sciences DURAN™ Vakuum-Exsikkator-Set, mit Gewindeanschluss, Typ MOBILEX (GL 32), Hahn mit PTFE-Spindel

Der Exsikkator dient zur Aufbewahrung von feuchtigkeitsempfindlichen Substanzen sowie zum Trocknen feuchter Produkte. Die Bauform MOBILEX besitzte einen Gewindeanschluss (GL 32) im Deckel (mit durchbohrtem Gewindedeckel für den DURAN™ Hahn mit Spindel).

DWK Life Sciences DURAN™ Vakuum-Exsikkator, mit Gewindeanschluss, Typ MOBILEX (GL 32), mit Schraubverschluss aus PBT

Der Exsikkator dient zur Aufbewahrung von feuchtigkeitsempfindlichen Substanzen sowie zum Trocknen feuchter Produkte. Die Bauform MOBILEX besitzte einen Gewindeanschluss (GL 32) im Deckel.

Fisherbrand™ Exsikkator mit Glasknopf

Hergestellt aus Simax 3.3 Borosilikatglas. Der Fisherbrand Exsikkator mit Glasknopf wurde für eine Vielzahl von Vakuumarbeiten entwickelt.

Fisherbrand™ Exsikkatoren mit nz 24/29 und Ventil

Hergestellt aus SIMAX 3.3 Borosilikatglas. Fisherbrand Exsikkatoren mit nz 24/29 und Ventil für vielfältige Vakuumarbeiten.

  spinner