Filtermembranen

Merck Millipore MF-Millipore™ Cellulosemischester-Membranen: 0.22 μm Porengröße

Für eine Vielzahl von analytischen und Forschungsanwendungen konzipiert. EMD Millipore MF-Millipore™ Membranen aus Cellulosemischester mit einer Porengröße von 0.22 µm sind in einer Reihe von Durchmessern erhältlich. Aus einer einfachen, weißen Zellulosemischmembran.

Integra Biosciences™ Hydrophober Membranfilter

Diese Membranfilter schützen die Vakuumquelle beim Ansaugen. Integra Biosciences™ Hydrophobe Membranfilter sind für den Einsatz mit VACUSAFE Saugsystemen konzipiert.

Sartorius™ Midisart™ 2000 PTFE-Luftfilter

Die besondere Konstruktion gewährleistet eine einfache Handhabung sowie maximale Sicherheit bei der Luftfilterung. Sartorius™ Midisart™ 2000 PTFE-Luftfilter verhindern durch ihre inhärent hydrophobe, mit Polypropylengaze verstärkte PTFE-Membran wirksam Kondensatdurchbrüche. Gestufte Schlauchanschlusstüllen gewährleisten einen einfachen und festen Sitz.

Merck Millipore Durapore™ PVDF-Membranfilter: Hydrophil: 0.22 μ Porengröße

Empfohlen, wenn eine größtmögliche Rückgewinnung erforderlich ist. EMD Millipore Durapore™ PVDF-Membranen mit einer Porengröße von 0.22μ gewährleisten hohe Flussraten und hohen Durchsatz, einen geringen Anteil an extrahierbaren Stoffen, eine breite chemische Verträglichkeit sowie eine geringe Proteinbindung. Verfügbar in Durchmessern von 13 bis 142 mm.

Sartorius™ Membranfilter aus Polyamid (Nylon)

Empfohlen für die Filtration zur Partikelentfernung von Wasser, wässrigen Lösungen und Lösungsmitteln zur analytischen Bestimmung. Sartorius™ Membranfilter aus Polyamid (Nylon) sind weiße, unsterile Filter ohne Gitter. Wählen Sie aus zwei Porengrößen in vier Durchmessern. Großpackungen für Platz- und Kosteneinsparungen

Merck Millipore MF-Millipore™ Cellulosemischester-Membranen: 3.0 μm Porengröße

Für Luftüberwachungen, Flüssigkeitsüberwachungen, Partikelsammlung und -analyse sowie zur Qualitätskontrolle von Flüssigkeitstanks

Merck Millipore MF-Millipore™ Cellulosemischester-Membranen: 0.80 μm Porengröße

Entwickelt für Luftüberwachungen, Bioassays, Molkerei-Mikrobiologie, Partikelüberwachung und Partikelentfernung. EMD Millipore MF-Millipore™ Membran aus Zellulosemischester mit 0.80 µm Porengröße ist in verschiedenen Durchmessern erhältlich. Bestehend aus Membran aus Zellulosemischester in schwarz oder weiß und mit glatter oder gerasterter Oberfläche.

Sartorius™ CN-Membranfilter

Einheitliche Porenstuktur bei hohen Durchfluss- und Absorptionsgeschwindigkeiten Sartorius™ Membranfilter aus Cellulosenitrat eignen sich hervorragend für Diagnosekits. Die nicht-sterilen, hydrophilen Filter mit verschiedensten Durchmessern und Porengrößen sind in kostengünstigen und platzsparenden Großpackungen lieferbar.

Merck Millipore Isopore™ Polycarbonat-Membranfilter

Zur Analyse von luftübertragenen Kontaminanten und anderen Partikeln mit optischer oder Elektronenmikroskopie. EMD Millipore Isopore™ Polycarbonat-Membranfilter haben eine glatte, glasähnliche Oberfläche zur besseren Beobachtung der Probe. Erhältlich mit verschiedenen Porengrößen/Flussraten, Durchmessern und Farben.

Merck Millipore Nylonnetz-Filter

Für die Aufnahme von Algen und Zellen, Partikelanalysen, die Filtration großer Partikel, die Vorfiltration von Lösungsmitteln sowie die Farbüberwachung. Millipore™ Nylonnetzfilter sind stark hydrophil.

Merck Millipore Hydrophile Nylon-Membranfilter

Zur Filterung wässriger oder organischer Lösungen

Fisherbrand™ Sterile Membranfilter aus Zellulosemischester

Fisherbrand™ sterile Filter mit Membran aus Zellulosemischester bestehen aus Celluloseacetat und Cellulosenitrat.

BRAND™ Filtermembran

Für die Macro-Pipettierhelfer seripettor™/QuikSip™/accu-jet™ pro. BRAND™ Filtermembranen sind mit einem Füllvolumen von 3 μl und in Blisterpackungen lieferbar

Cytiva (Formerly GE Healthcare Life Sciences) Nuclepore™ Kernspurmembranen aus Polycarbonat, 47 mm

Die Konstruktion aus hochwertiger Polycarbonatfolie mit Kernspurmembran gewährleistet eine hochgenaue Porengröße. Whatman™ Nuclepore™ hydrophile 47 mm-Membranen aus Polycarbonat vereinen hohe Durchflussraten sowie chemische und Temperaturbeständigkeit mit genau definierten Poren und eignen sich damit für die Mikroskopie, Zytologie und Parasitologie sowie für bestimmte Analysen im Bereich Luft und Ozeanographie.

Sartorius™ Sterile Membranfilter aus Cellulosenitrat und -acetat ohne Gitter

Zur Qualitätssicherung bei mikrobiologischen Filteranwendungen. Sartorius™ Sterile Membranfilter aus Zellulose ohne Gitternetz sind einzeln verpackte Membranen für Kolonienzählungen, Partikelprüfungen, Mikroskopie und Sterilitätskontrollen. Sie können zwischen Membranen aus Zelluloseacetat oder Zellulosenitrat in verschiedensten Porengrößen wählen.

Merck Millipore Durapore™ PVDF-Membranfilter: Hydrophil: 0.45 μ Porengröße

Empfohlen, wenn eine größtmögliche Rückgewinnung erforderlich ist. EMD Millipore Durapore™ PVDF-Membranen mit einer Porengröße von 0.45μ gewährleisten hohe Flussraten und hohen Durchsatz, einen geringen Anteil an extrahierbaren Stoffen, eine breite chemische Verträglichkeit sowie eine geringe Proteinbindung. Verfügbar in Durchmessern von 13 bis 142 mm.

Merck Millipore MF-Millipore™ Cellulosemischester-Membranen: 0.025 μm Porengröße

Geeignet für den Einsatz in Analyse- und Forschungsanwendungen.

Cytiva (Formerly GE Healthcare Life Sciences) Nuclepore™ Hydrophile Membranen aus Polycarbonat

Die Konstruktion aus hochwertiger Polycarbonatfolie mit Kernspurmembran gewährleistet eine hochgenaue Porengröße. Die hydrophilen Whatman™ Membranen aus Polycarbonat vereinen hohe Durchflussraten sowie chemische und Temperaturbeständigkeit mit genau definierten Poren und eignen sich damit für die Mikroskopie, Zytologie und Parasitologie sowie bestimmte Analysen im Bereich Luft und Ozeanographie.

Sartorius™ Membranfilter aus PTFE (Polytetrafluorethylen)

Zur Filterung von Luft und Gasen, selbst bei niedrigen Differenzialdrücken. Sartorius™ Membranfilter aus PTFE (Polytetrafluorethylen) sind dauerhaft hydrophob mit geringer Adsorption und hervorragender chemischer Kompatibilität. Sie sind in vier Porengrößen und verschiedenen Durchmessern erhältlich.

Thermo Scientific™ Nalgene™ Filtermembranen

Die Filtermembranen eignen sich für Partikel- und mikrobiologische Analysen. Erhältlich in verschiedenen Ausführungen für Wasserqualitätsanalysen, Kaltsterilisation und die Probenreinigung.

Sartorius™ Membranfilter aus Cellulosenitrat mit Gitter, N D=47mm, grau/weiß, (VE=100 Stck.)

Ideale Membranfilter für Koloniezählung, Partikelprüfung und Mikroskopie. Sartorius™ Cellulose Nitrat (CN) Membranfilter bieten eine effektive Retention, hohe Flussraten und optimales Koloniewachstum.

Sartorius™ Membranfilter aus Polyethersulfon

Die Filter aus Polyethersulfon (PES) haben eine hohe interne Porosität.

Fisherbrand™ Membranen aus Cellulose

Geeignet zur Klärung und sterilisierenden Filtration biologischer Flüssigkeiten. Fisherbrand™ Cellulosemembranfilter sind aus reinem Celluloseacetat gefertigt und so modifiziert, dass sie die geringste Bindung unter allen lieferbaren Filtern für die Forschung gewährleisten.

Cytiva (Formerly GE Healthcare Life Sciences) Anodisc™ Filtermembranen

Mit präziser Porenstruktur und enger Verteilung der Porengröße. Whatman™ Anodisc™ Filtermembranen gewährleisten einen hohen Grad an Partikelabscheideleistung. Mikroorganismen und Partikel werden auf der Oberfläche der Membran erfasst und können anschließend analysiert werden.

  spinner